Ursachen


Die Ursachen von CRPS sind bis heute nicht geklärt. Es gibt verschiedenste Ansätze, doch bisher wurde keine dieser Ideen wirklich bestätigt.

Es gibt jedoch viele verschieden Auslöser. In der folgenden Liste sind mögliche Auslöser aufgelistet. 

  • Verstauchungen
  • Quetschungen
  • Knochenbrüche
  • Operationen
  • Nervenerkrankungen
  • Herzinfarkte
  • Schlaganfälle
  • Medikamente
  • Injektionen

Ob CRPS auftritt und wie stark CRPS ausgeprägt ist, ist nicht abhängig von der Schwere der Verletzung, denn es gibt auch seltene Fälle, bei denen es keinen Auslöser gibt. Je nach Quellenangabe wird die Häufigkeit für das Ausbrechen von CRPS auf 0.05-5% nach einem Trauma angegeben(1). Frauen sind 4 Mal häufiger betroffen als Männer (2).


Ausserdem sind Menschen zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr am häufigsten betroffen(3), wobei aber auch schon Kinder und Jugendliche an CRPS erkranken können(4).


(1) Veldman PH, Reynen HM, Arntz IE and Goris RJ (1993), «Signs and symptoms of refl ex sympathetic dystrophy: prospective study of 829 patients.», Lancet, Oct, 1993. Vol. 342(8878), pp. 1012-1016.

(2) de Mos M, de Bruijn AG, Huygen FJ, Dieleman JP, Stricker BH, STurkenboom MC: The incidence of complex regional pain syndrom: A population-based study. Pain 2007; 129 (1-2): S.12-20

(3) Sandroni P, Benrud-Larson LM, McClelland RL and Low PA (2003), «Complex regional pain syndrome type I: incidence and prevalence in Olmsted county, a populationbased study.», Pain, May, 2003. Vol. 103(1-2), S. 199-207.

(4) Kachko L, Efrat R, Ben Ami S, Mukamel M and Katz J (2008), «Complex regional pain syndromes in children and adolescents.», Pediatr Int, Aug, 2008. Vol. 50(4), pp. 523-527.